18.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus Düsseldorf -> listing


SPD nominiert Barley als Spitzenkandidatin für Europawahl

SPD nominiert Barley als Spitzenkandidatin für Europawahl

Barley will Amt bis zum Wechsel ins EU-Parlament behalten

Bundesjustizministerin Katarina Barley soll die SPD als Spitzenkandidatin in die Europawahl führen.

zum Artikel

Ein Drittel der Kinder unter drei Jahren geht in Kita

Zahl der Kindertagesstätten nimmt leicht zu

Ein Drittel der Kleinkinder in Deutschland wird in Kindertagesstätten betreut.

zum Artikel

Ein Drittel der Kinder unter drei Jahren geht in Kita

Hebammen sollen künftig an Hochschulen ausgebildet werden

Spahn will EU-Richtlinie umsetzen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Geburtshilfe zu einem akademischen Beruf machen.

zum Artikel

Hebammen sollen künftig an Hochschulen ausgebildet werden

Merkel: Gesundheitsversorgung ist eine globale Aufgabe

Kanzlerin wirbt bei Weltgesundheitsgipfel in Berlin für neuen Aktionsplan

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Weltgemeinschaft zum gemeinsamen Kampf für eine bessere Gesundheitsversorgung aufgerufen.

zum Artikel

Merkel: Gesundheitsversorgung ist eine globale Aufgabe

Barley soll Spitzenkandidatin für Europawahl werden

SPD-Politikerin muss dafür Ministeramt aufgeben

Bundesjustizministerin Katarina Barley soll laut einem Pressebericht Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl werden.

zum Artikel

Barley soll Spitzenkandidatin für Europawahl werden

Lindner: Jamaika mit Merkel und Seehofer "absolut kein Thema"

FDP-Chef nur bei "neuen Personen und neuen Programmen" gesprächsbereit

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat neuen Gesprächen über eine Jamaika-Koalition im Falle einer Auflösung der großen Koalition in Berlin eine klare Absage erteilt.

zum Artikel

Lindner: Jamaika mit Merkel und Seehofer "absolut kein Thema"

Bericht: Krankenkassen holen 14 Millionen Euro von Pflegebetrügern zurück

Nur ein Bruchteil des Pflegebetrugs wird aufgedeckt

Im Kampf gegen kriminelle Pflegedienste haben die gesetzlichen Krankenkassen einem Bericht zufolge insgesamt 14 Millionen Euro von Pflegebetrügern zurückgeholt.

zum Artikel

Bericht: Krankenkassen holen 14 Millionen Euro von Pflegebetrügern zurück

Fraktionschef der NRW-SPD rückt von GroKo im Bund ab

Kutschaty kritisiert Kompromisse "bis zur Gesichtslosigkeit"

Der SPD-Fraktionschef im nordrhein-westfälischen Landtag, Thomas Kutschaty, rät seiner Partei dazu, das Regierungsbündnis mit der Union im Bund zu beenden.

zum Artikel

Fraktionschef der NRW-SPD rückt von GroKo im Bund ab

Spahn bringt weitere Erhöhung des Pflegebeitrags für Kinderlose ins Spiel

Gesundheitsminister: "Über angemessene Beteiligung diskutieren"

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat auf längere Sicht eine weitere Erhöhung des Pflegebeitrags für Kinderlose ins Spiel gebracht.

zum Artikel

Spahn bringt weitere Erhöhung des Pflegebeitrags für Kinderlose ins Spiel

AfD beschließt erneutes Parteiausschlussverfahren gegen Gedeon

Landtagsabgeordneter wegen antisemitischer Äußerungen in der Kritik

Die AfD unternimmt einen neuen Versuch, den baden-württembergischen Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon aus der Partei auszuschließen.

zum Artikel

AfD beschließt erneutes Parteiausschlussverfahren gegen Gedeon

Copyright 2018 © Xity Online GmbH