21.10.2021 || Startseite -> Nachrichten aus Düsseldorf -> listing


Regierung will trotz steigender Flüchtlingszahlen keine Grenzkontrollen

Regierung will trotz steigender Flüchtlingszahlen keine Grenzkontrollen

Seehofer: Schlüssel für Lösung des Problems liegt wohl in Moskau

Trotz des Anstiegs der über Belarus einreisenden Flüchtlinge will das Bundeskabinett keine Grenzkontrollen zum EU-Nachbarn Polen.

zum Artikel

Ampel-Koalitionsgespräche starten am Donnerstagnachmittag

Parteien wollen sich vorab noch einmal äußern

Die Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP zur Bildung einer gemeinsamen Regierung beginnen am Donnerstagnachmittag.

zum Artikel

Ampel-Koalitionsgespräche starten am Donnerstagnachmittag

Baerbock: Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 vorerst nicht in Betrieb nehmen

Grünen-Chefin: "Wir dürfen uns nicht erpressen lassen" 

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat Russland eine Mitverantwortung für die hohen Gaspreise gegeben und sich dafür ausgesprochen, die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 vorerst nicht in Betrieb zu nehmen.

zum Artikel

Baerbock: Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 vorerst nicht in Betrieb nehmen

SPD-Politikerin Bärbel Bas soll Bundestagspräsidentin werden

SPD-Fraktion will zudem Özoguz als Vize nominieren

Die SPD-Politikerin Bärbel Bas soll neue Bundestagspräsidentin werden.

zum Artikel

SPD-Politikerin Bärbel Bas soll Bundestagspräsidentin werden

SPD, Grüne und FDP planen Auftakttreffen zu Koalitionsverhandlungen

Bislang sind 22 Arbeitsgruppen geplant

Zum Beginn der Koalitionsverhandlungen von SPD, Grüne und FDP soll es am Donnerstagnachmittag ein erstes Auftakttreffen geben.

zum Artikel

SPD, Grüne und FDP planen Auftakttreffen zu Koalitionsverhandlungen

Baerbock hält Finanzierung von "Ampel"-Vorhaben mit Krediten für möglich

Grünen-Vorsitzende: Jährlich werden 50 Milliarden Euro gebraucht

Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock hält eine Finanzierung der Vorhaben der möglichen Ampel-Koalition mit Krediten für möglich.

zum Artikel

Baerbock hält Finanzierung von "Ampel"-Vorhaben mit Krediten für möglich

CDU und CSU kritisieren Ergebnispapier der Ampel-Parteien

Linken-Politiker Bartsch vermisst Umverteilung

Die Grundsatzvereinbarungen der Ampel-Parteien für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen sind bei anderen Parteien auf Kritik gestoßen.

zum Artikel

CDU und CSU kritisieren Ergebnispapier der Ampel-Parteien

SPD-Vorstand macht Weg für Koalitionsverhandlungen frei

Gremium billigt einstimmig Sondierungsergebnis

Der SPD-Vorstand hat den Weg für Koalitionsverhandlungen über ein Ampel-Bündnis mit Grünen und FDP freigemacht.

zum Artikel

SPD-Vorstand macht Weg für Koalitionsverhandlungen frei

BDI und IG Metall fordern öffentliche Investitionen in Industriestandort

Transformation wurde bislang "mutlos verwaltet"

Vor den geplanten Ampel-Koalitionsverhandlungen haben der Industrieverband BDI und die IG Metall die künftige Regierung zu massiven öffentlichen Investitionen in den Standort Deutschland aufgefordert.

zum Artikel

BDI und IG Metall fordern öffentliche Investitionen in Industriestandort

Bundestag hat Rekordgröße von 736 Mitgliedern

Bundewahlleiter prüft Einspruch wegen Berlin

Der Bundestag verfügt nach dem endgültigen amtlichen Endergebnis der Wahl vom 26. September über einen Sitz mehr als bislang angenommen.

zum Artikel

Bundestag hat Rekordgröße von 736 Mitgliedern

Copyright 2019 © Xity Online GmbH