24.09.2017 || Startseite -> Nachrichten aus Düsseldorf -> Gesundheit und Fitness


Umfrage: Ärzte bescheinigen 3D-Druck großes Potenzial in der Medizin

Umfrage: Ärzte bescheinigen 3D-Druck großes Potenzial in der Medizin

Ein Viertel rechnet mit Herstellung menschlicher Organe bis 2030

Ärzte sehen im 3D-Druck einer Umfrage zufolge ein großes Potenzial etwa zur Herstellung von Ersatzorganen und Prothesen.

zum Artikel

Mehr als jeder Vierte geht nicht zum Zahnarzt

Zahnarztmuffel vor allem im Saarland und in Bremen

Mehr als jeder vierte Deutsche geht nicht zum Zahnarzt. Die meisten Zahnarztmuffel gibt es laut der Krankenkasse Barmer im Saarland und in Bremen.

zum Artikel

Mehr als jeder Vierte geht nicht zum Zahnarzt

Rund 350.000 zusätzliche Pflegebedürftige seit Jahresbeginn registriert

Immer mehr Menschen werden von Angehörigen zu Hause betreut

Die Zahl der Pflegebedürftigen, die Leistungen der Pflegeversicherung erhalten, ist seit Jahresbeginn um 350.000 gestiegen.

zum Artikel

Rund 350.000 zusätzliche Pflegebedürftige seit Jahresbeginn registriert

Trend zum Nichtrauchen hält bei unter 25-Jährigen an

Drogenbeauftragte warnt vor E-Zigaretten und Wasserpfeifen

Jugendliche und junge Erwachsene greifen immer seltener zur Zigarette.

zum Artikel

Trend zum Nichtrauchen hält bei unter 25-Jährigen an

Apotheker fordern Verbot von Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten

Leitantrag auf Hauptversammlung in Düsseldorf verabschiedet

Die deutschen Apotheker haben sich für ein Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ausgesprochen.

zum Artikel

Apotheker fordern Verbot von Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten

Zahl der von Apotheken abgegebenen Cannabisblüten gestiegen

Seit Gesetzesnovelle im März mehr Rezepte für schwerkranke Patienten

Im März wurde die Abgabe von Cannabis an Schwerkranke per Gesetz erleichert - seitdem ist die Zahl der Rezepte und der abgegebenen Cannabisblüten deutlich gestiegen.

zum Artikel

Zahl der von Apotheken abgegebenen Cannabisblüten gestiegen

Mediziner fordern geringere Hürden für Transsexuelle vor Geschlechtsumwandlung

Endokrinologen: Mindestvorgabe von zwölf Monaten Alltagstest und Therapie zu lang

Mediziner in Deutschland fordern, die Hürden für Transsexuelle vor einer Geschlechtsumwandlung zu senken.

zum Artikel

Mediziner fordern geringere Hürden für Transsexuelle vor Geschlechtsumwandlung

Sachverständigenrat empfiehlt Reform der Notfallversorgung

Experten: Bundeseinheitliche Rufnummer und mehr Bürgernähe

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen fordert in der Notfallversorgung integrierte regionale Leitstellen, die über eine einheitliche Rufnummer erreichbar sind und je nach Situation Patienten weiter vermitteln.

zum Artikel

Sachverständigenrat empfiehlt Reform der Notfallversorgung

Studie: Gewalt gehört oft zum Pflegealltag in Deutschland

Jeder Dritte berichtet über Maßnahmen gegen den Willen von Pflegebedürftigen

Gewalt gegenüber Pflegebedürftigen, aber auch gegenüber Pflegemitarbeitern gehören einer Studie zufolge offensichtlich zum Pflegealltag in Deutschland.

zum Artikel

Studie: Gewalt gehört oft zum Pflegealltag in Deutschland

Bundesregierung sieht Lieferengpässe bei Cannabis für Schwerstkranke

"Spiegel": Inzwischen tausende Anträge auf Kostenübernahme bei Krankenkassen

Das Bundesgesundheitsministerium hat einem "Spiegel"-Bericht zufolge Engpässe bei der Versorgung von Schwerstkranken mit medizinischem Cannabis eingeräumt.

zum Artikel

Bundesregierung sieht Lieferengpässe bei Cannabis für Schwerstkranke

Copyright 2016 © Xity Online GmbH