01.12.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Berlin -> Literarisches


Rund 790.000 beteiligen sich an bundesweitem Vorlesetag

Rund 790.000 beteiligen sich an bundesweitem Vorlesetag

Bundesbildungsministerin: Lesekompetenz maßgeblich für weiteren Bildungsweg

Am bundesweiten Vorlesetag haben sich in diesem Jahr fast 790.000 Menschen als Zuhörer oder Vorleser beteiligt.

zum Artikel

Ukrainischer Autor Schadan mit Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt

Stiftungsrat würdigt künstlerisches Werk für Menschen in Kriegsgebieten

Zum Abschluss der Buchmesse in Frankfurt am Main ist der ukrainische Schriftsteller Serhij Schadan in der Paulskirche mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden.

zum Artikel

Ukrainischer Autor Schadan mit Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt

Kim de l'Horizon gewinnt mit "Blutbuch" Deutschen Buchpreis

Schweizer Künstler rasiert sich in Dankesrede Haare ab

Kim de l'Horizon aus der Schweiz hat den Deutschen Buchpreis gewonnen..

zum Artikel

Kim de l'Horizon gewinnt mit "Blutbuch" Deutschen Buchpreis

Deutscher Buchpreis 2022 wird in Frankfurt am Main verliehen

Gewinner erhält ein Preisgeld von 25.000 Euro

Zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse wird im Römer der Deutsche Buchpreis für den Roman des Jahres verliehen.

zum Artikel

Deutscher Buchpreis 2022 wird in Frankfurt am Main verliehen

Emine Sevgi Özdamar erhält diesjährigen Georg-Büchner-Preis

Jury würdigt Bedeutung der 75-Jährigen für deutsche Literatur

Die Schriftstellerin, Schauspielerin und Theaterregisseurin Emine Sevgi Özdamar erhält den Georg-Büchner-Preis 2022.

zum Artikel

Emine Sevgi Özdamar erhält diesjährigen Georg-Büchner-Preis

Journalist Yücel neuer Vorsitzender von Schriftstellervereinigung PEN

48-Jähriger fühlt sich "sehr geehrt"

Der Journalist Deniz Yücel ist zum neuen Vorsitzenden der Schriftstellervereinigung PEN Deutschland gewählt worden.

zum Artikel

Journalist Yücel neuer Vorsitzender von Schriftstellervereinigung PEN

Copyright 2019 © Xity Online GmbH