28.06.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Duisburg -> panorama



Habeck warnt vor Zwangs-Drosselung von Gas im Winter

Habeck warnt vor Zwangs-Drosselung von Gas im Winter

Wirtschaftsminister: Reduktion von Gas könne zu Wirtschaftskrise führen

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat vor Zwangs-Drosselungen von Gas bei einer Mangellage im kommenden Winter gewarnt.

zum Artikel

Studie: Einkommensschwache Familien von Preissteigerungen besonders betroffen

Alleinlebende mit hohen Einkommen vergleichsweise wenig belastet

Die hohe Inflationsrate belastet einer Untersuchung zufolge Familien mit geringem Einkommen besonders stark. Alleinlebende mit hohen Einkünften sind dagegen weniger betroffen.

zum Artikel

Studie: Einkommensschwache Familien von Preissteigerungen besonders betroffen

Klimaaktivisten demonstrieren vor Bundesfinanzministerium

Gruppe fordert Schuldenerlass für Länder globalen Südens

Hohe Schulden, problematische Subventionen, zu breit gestreute Ausgaben: Der Bundesrechnungshofs malt ein düsteres Bild des Staatshaushalts. "Die Bundesfinanzen befinden sich in einer kritischen Situation", heißt es in einem Bericht der Behörde.

zum Artikel

Klimaaktivisten demonstrieren vor Bundesfinanzministerium

Paus kündigt nach Osloer Anschlag Kampf gegen Homophobie an

Ministerin: "Dürfen dem Extremismus keinen Zentimeter weichen"

Bundesfamilienministerin Lisa Paus hat angesichts des mutmaßlich islamistischen Terroranschlags auf einen Osloer Schwulen-Club Gegenwehr gegen Homosexuellenfeindlichkeit angekündigt. "Wir dürfen dem Extremismus keinen Zentimeter weichen", sagte Paus.

zum Artikel

Paus kündigt nach Osloer Anschlag Kampf gegen Homophobie an

Polizeigewerkschaft dämpft Erwartungen an ausländische Hilfe auf Flughäfen

Chaos werde sich "kurzfristig nicht mehr verhindern lassen"

Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat die Erwartungen an den Einsatz ausländischer Helfer an deutschen Flughäfen gedämpft. Der Vorsitzende Heiko Teggatz sagte dem "Handelsblatt", das Chaos werde sich "kurzfristig nicht mehr verhindern lassen".

zum Artikel

Polizeigewerkschaft dämpft Erwartungen an ausländische Hilfe auf Flughäfen

CDU-Politiker pochen weiter auf soziales Pflichtjahr

"Bild": Gruppe um Linnemann bereitet Antrag für Parteitag im September vor

Die Frauen-Union fordert von den Spitzengremien der CDU eine klare Entscheidung für eine interne Frauenquote. "Ein ausgewogener Kompromiss liegt auf dem Tisch und ist reif zur Entscheidung", sagte die FU-Vorsitzende Widmann-Mauz in einem Interview.

zum Artikel

CDU-Politiker pochen weiter auf soziales Pflichtjahr

Über 110 Schlangen in Wohnhaus von 35-Jähriger in Niedersachsen beschlagnahmt

Frau wurde von eigener Klapperschlange gebissen

In Niedersachsen hat die Polizei im Haus einer 35-Jährigen über 110 Würge- und Giftschlangen beschlagnahmt. Diese wurden zum Teil nicht artgerecht und in vorgeschriebenen Terrarien gehalten, teilte die Polizei Salzgitter.

zum Artikel

Über 110 Schlangen in Wohnhaus von 35-Jähriger in Niedersachsen beschlagnahmt

Neuer Linken-Parteichef Schirdewan fordert Ende der Selbstbeschäftigung

100-Milliarden-Euro-Programm für Energiewende und Klimaschutz gefordert

Der neue Linken-Chef Martin Schirdewan hat seine Partei nach deren Parteitag vom Wochenende aufgerufen, "Schluss mit der Selbstbeschäftigung" zu machen. Stattdessen müsse die Linke wieder stärker mit Sachpolitik punkten, er.

zum Artikel

Neuer Linken-Parteichef Schirdewan fordert Ende der Selbstbeschäftigung

Scholz hält sich Reise zum G20-Gipfel trotz Einladung Russlands offen

Kanzler: Wollen G20 "nicht torpedieren"

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hält sich eine Teilnahme am G20-Gipfel im November trotz der Einladung Russlands offen. Er werde erst "kurz vor der Abreise" entscheiden.

zum Artikel

Scholz hält sich Reise zum G20-Gipfel trotz Einladung Russlands offen

Ifo: Exporterwartungen der deutschen Firmen wieder gesunken

Autmobilindustrie aber wieder optimistischer

Logistikprobleme und eine hohe Unsicherheit verdüstern den Ausblick der deutschen Exportwirtschaft. Wie das Münchner Ifo-Institut mitteilte, fielen die Exporterwartungen im Juni auf 3,7 Punkte, im Mai hatten sie bei 4,4 Punkten gelegen.

zum Artikel

Ifo: Exporterwartungen der deutschen Firmen wieder gesunken

Copyright 2019 © Xity Online GmbH