29.06.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Duisburg -> index


Ampelregierung hat noch keine Position zu Verbrenner-Aus ab 2035

Ampelregierung hat noch keine Position zu Verbrenner-Aus ab 2035

Umweltrat stimmt Dienstag in Luxemburg ab

Die Ampelregierung hat sich auch einen Tag vor der Abstimmung im EU-Umweltrat über das Verbrenner-Aus ab 2035 noch nicht auf eine gemeinsame Position einigen können.

zum Artikel

Bericht: Mercedes nimmt A-Klasse gegen 2025 aus dem Programm

Stuttgarter Autobauer will laut "Handelsblatt" auch B-Klasse streichen

Der Autobauer Mercedes-Benz will einem Medienbericht zufolge in den kommenden Jahren seine A-Klasse aus dem Programm streichen.

zum Artikel

Bericht: Mercedes nimmt A-Klasse gegen 2025 aus dem Programm

Zuletzt deutlich mehr Verkehrstote als im Vorjahr

Auch Zahl der Verletzten bei Verkehrsunfällen steigt

Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist zuletzt deutlich gestiegen.

zum Artikel

Zuletzt deutlich mehr Verkehrstote als im Vorjahr

Ifo-Berechnungen: Ölkonzerne geben Tankrabatt zu 85 bis 100 Prozent weiter

Forscher ziehen Vergleich mit Entwicklung in Frankreich heran

In der Debatte über den Tankrabatt hat das Münchener Ifo-Institut Berechnungen vorgelegt, wonach die Steuersenkung auf Kraftstoffe "im Wesentlichen" an die Kunden weitergegeben worden sei.

zum Artikel

Ifo-Berechnungen: Ölkonzerne geben Tankrabatt zu 85 bis 100 Prozent weiter

Gutachten: Autobauer haftet bei unzulässiger Abschalteinrichtung

EuGH-Generalanwalt legt Schlussanträge zu Thermofenster bei Mercedes vor

Einem juristischen Gutachten zufolge haben Autokäufer Anspruch auf Schadenersatz, wenn in ihrem Wagen eine unzulässige Abschalteinrichtung verbaut ist.

zum Artikel

Gutachten: Autobauer haftet bei unzulässiger Abschalteinrichtung

Grüne kritisieren Tankrabatt

Mittelständische Wirtschaft warnt vor Preistreiberei durch Mineralölkonzerne

Zum Start der Energiesteuersenkung auf Kraftstoffe haben die Grünen ein neues Instrument gegen "exzessive Gewinne" der Ölkonzerne gefordert.

zum Artikel

Grüne kritisieren Tankrabatt

Bundeskartellamt: Mineralölkonzerne handeln unter "Brennglas" der Behörde

Behörde kann hohe Preise aber "nicht einfach verbieten"

Vor dem Hintergrund der Debatte über den Tankrabatt hat das Bundeskartellamt betont, die Lage intensiv zu beobachten.

zum Artikel

Bundeskartellamt: Mineralölkonzerne handeln unter "Brennglas" der Behörde

Zahl der Autodiebstähle wieder auf vorpandemischem Niveau

Polizei verzeichnet für vergangenes Jahr mehr als 16.000 Fälle

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland wieder so viele Autos gestohlen worden wie vor der Coronapandemie.

zum Artikel

Zahl der Autodiebstähle wieder auf vorpandemischem Niveau

IW-Chef Hüther kritisiert Tankrabatt als ordnungspolitischen Fehler

Transportbranche: "Die 17 Cent bringen uns gar nichts"

Der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, hat die Spritpreissenkung als ordnungspolitischen Fehler und falsches Instrument gegen hohe Kraftstoffpreise kritisiert.

zum Artikel

IW-Chef Hüther kritisiert Tankrabatt als ordnungspolitischen Fehler

Im ersten Quartal 2022 deutlich mehr Verkehrsunfälle erfasst als im Vorjahr

Statistikamt meldet jedoch Rückgang in Vergleich zu Quartal vor Pandemie

Im ersten Quartal 2022 hat es zwölf Prozent mehr Verkehrsunfälle gegeben als im stärker von der Coronapandemie geprägten Vorjahreszeitraum.

zum Artikel

Im ersten Quartal 2022 deutlich mehr Verkehrsunfälle erfasst als im Vorjahr

Copyright 2019 © Xity Online GmbH