27.10.2021 || Startseite -> Nachrichten aus -> Lokales


Gesetzliche Kassen dringen auf weitreichende Pflegereform

Gesetzliche Kassen dringen auf weitreichende Pflegereform

Warnung vor "ungebremsten Beitragserhöhungen"

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) fordert von der neuen Regierung eine schnelle Pflegereform.

zum Artikel

BGH: Familiengerichte können nicht über Maskenpflicht an Schulen entscheiden

Entscheidung im Streit über gerichtliche Zuständigkeit

Familiengerichte sind nicht dazu befugt, Schulen Corona-Maßnahmen zu verbieten.

zum Artikel

BGH: Familiengerichte können nicht über Maskenpflicht an Schulen entscheiden

Seehofer äußert Zweifel an Söders Zugkraft

CSU-Politiker: Auch ein Kanzlerkandidat Söder hätte nicht unbedingt gewonnen

Der geschäftsführende Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat Zweifel an der Zugkraft von CSU-Chef Markus Söder im Bund geäußert.

zum Artikel

Seehofer äußert Zweifel an Söders Zugkraft

Kraftstoffpreise in Deutschland klettern weiter

Benzin und Diesel erreichen neues Hoch

Schlechte Nachricht für Autofahrer: Die Kraftstoffpreise in Deutschland erreichen auch in dieser Woche neue Höhen.

zum Artikel

Kraftstoffpreise in Deutschland klettern weiter

Baerbock stimmt angesichts von Reformbedarf auf schwierige Zeiten ein

Grünen-Chefin ermuntert zum großen Aufbruch mit der Ampel-Koalition

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock hat das Land auf schwierige Momente in der neuen Legislaturperiode eingestimmt.

zum Artikel

Baerbock stimmt angesichts von Reformbedarf auf schwierige Zeiten ein

Umfrage: In 91 Prozent der Kitas wird mindestens einmal täglich vorgelesen

Kindern fehlen oft Impulse durch Vorlesen zu Hause

In 91 Prozent der Kitas wird Kindern mindestens einmal am Tag vorgelesen.

zum Artikel

Umfrage: In 91 Prozent der Kitas wird mindestens einmal täglich vorgelesen

Flasbarth: Deutschland trotz Regierungswechsels bei COP26 keine "lame duck"

Umwelt-Staatssekretär erhofft sich von UN-Konferenz "Aufholjagd im Klimaschutz"

Der Regierungswechsel in Berlin wird Deutschlands Verhandlungsrolle bei der UN-Klimakonferenz in Glasgow nach Einschätzung von Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth nicht schwächen.

zum Artikel

Flasbarth: Deutschland trotz Regierungswechsels bei COP26 keine "lame duck"

Angeklagter in Prozess um SUV-Unfall mit vier Toten in Berlin äußert Bedauern

Prozess beginnt mit Einlassung - Neun Hinterbliebene als Nebenkläger dabei

Im Prozess um einen SUV-Unfall mit vier Toten in Berlin hat der angeklagte 44-jährige Fahrer vor dem Berliner Landgericht sein Bedauern über den Unfall und die Folgen geäußert. Michael M. ist wegen fahrlässiger Tötung und Gefährdung angeklagt.

zum Artikel

Angeklagter in Prozess um SUV-Unfall mit vier Toten in Berlin äußert Bedauern

Scholz kündigt schnellen Aus- und Umbau der deutschen Stromerzeugung an

Kanzlerkandidat warnt vor "Stromlücke" durch steigenden Energiebedarf

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat einen schnellen klimafreundlichen Um- und Ausbau derStromerzeugung angekündigt. Seine Regierung werde "im ersten Jahr" alle gesetzlichen Änderungen auf den Weg bringen, um eine "Stromlücke" zu verhindern, sagte er.

zum Artikel

Scholz kündigt schnellen Aus- und Umbau der deutschen Stromerzeugung an

Lehrerverband fordert bundesweite Rückkehr zur Maskenpflicht an Schulen

Meidinger: Infektionszahlen schon höher als im Vorjahr

Angesichts stetig steigender Corona-Fallzahlen bei Kindern und Jugendlichen fordert der Deutsche Lehrerverband bundesweit die Wiedereinführung der Maskenpflicht an Schulen.

zum Artikel

Lehrerverband fordert bundesweite Rückkehr zur Maskenpflicht an Schulen

Copyright 2019 © Xity Online GmbH