27.01.2022 || Startseite -> Nachrichten aus -> Wirtschaftsnews


Bundestag wägt erstmals in Debatte Für und Wider von Impfpflicht ab

Bundestag wägt erstmals in Debatte Für und Wider von Impfpflicht ab

Abgeordnete stellen unterschiedliche Erwägungen zur Diskussion

In einer sogenannten Orientierungsdebatte hat der Bundestag am Mittwoch erstmals das Für und Wider einer allgemeinen Impfpflicht abgewogen.

zum Artikel

Kellner erhofft sich von künftiger Grünen-Führung neuen Aufschwung

Parteitag wählt Nachfolger für Baerbock und Habeck

Der scheidende Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner erhofft sich von der künftigen Spitze neuen Aufschwung der Partei.

zum Artikel

Kellner erhofft sich von künftiger Grünen-Führung neuen Aufschwung

Bei Bundestagswahl Beteiligung Jüngerer überdurchschnittlich gestiegen

Gleichwohl stärkere Dominanz der Älteren wegen demografischer Entwicklung

Bei der Bundestagswahl vom vergangenen September ist vor allem die Wahlbeteiligung jüngerer Menschen deutlich gestiegen.

zum Artikel

Bei Bundestagswahl Beteiligung Jüngerer überdurchschnittlich gestiegen

Regelung für Genesene im Bundestag wird voraussichtlich geändert

Anpassung an generelle Drei-Monats-Frist erwartet

Über die Dauer der Anerkennung des Genesenen-Status für Bundestagsabgeordnete im Parlament soll neu beraten werden.

zum Artikel

Regelung für Genesene im Bundestag wird voraussichtlich geändert

RWE für staatliche Gasreserven angesichts der Lage auf dem Energiemarkt

Konzern-Chef: Sicherheit unserer Stromversorgung hängt am Gas

Angesichts der Engpässe auf dem Erdgasmarkt hat sich der Energiekonzern RWE für staatliche Reserven ausgesprochen.

zum Artikel

RWE für staatliche Gasreserven angesichts der Lage auf dem Energiemarkt

Bundestag beginnt schwierige Suche nach Lösung in Impfpflicht-Debatte

Dahmen rechnet mit Einigung auf Impfpflicht

Soll es in Deutschland eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus geben? Diese kontrovers diskutierte Frage erreicht am Mittwoch das Plenum des Bundestags.

zum Artikel

Bundestag beginnt schwierige Suche nach Lösung in Impfpflicht-Debatte

Bartsch warnt vor Vernachlässigung anderer Themen durch Impfpflicht-Debatte

Ko-Fraktionschef der Linken verweist auf "riesige Defizite" im Gesundheitswesen

Linken-Ko-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat vor einer Vernachlässigung anderer Themen durch die Debatte um die Einführung einer Corona-Impfpflicht gewarnt.

zum Artikel

Bartsch warnt vor Vernachlässigung anderer Themen durch Impfpflicht-Debatte

DIW-Studie: Preise für wichtige Metalle dürften bald steigen

Rohstoffe für Bau von Windrädern und Batterien benötigt

Die Preise für wichtige Metalle könnten angesichts der Energiewende nach einer Analyse des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) auf Rekordhöhen steigen.

zum Artikel

DIW-Studie: Preise für wichtige Metalle dürften bald steigen

Bundestag diskutiert erstmals Für und Wider einer Corona-Impfpflicht

Überlegungen gibt es für drei Modelle

Der Bundestag diskutiert am Mittwoch erstmals über eine mögliche Corona-Impfpflicht.

zum Artikel

Bundestag diskutiert erstmals Für und Wider einer Corona-Impfpflicht

Lauterbach will sich in Impfpflicht-Debatte des Bundestages zu Wort melden

Parlament diskutiert am Mittwoch erstmals über geplantes Gesetz

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wird sich am Mittwoch in der ersten Bundestagsdebatte zur Impfpflicht zu Wort melden.

zum Artikel

Lauterbach will sich in Impfpflicht-Debatte des Bundestages zu Wort melden

Copyright 2019 © Xity Online GmbH