29.06.2022 || Startseite -> Nachrichten aus -> listing


SPD und Grüne warnen vor zu striktem Sparkurs im Haushalt

SPD und Grüne warnen vor zu striktem Sparkurs im Haushalt

FDP stellt Sozialleistungen in Frage

Politiker von SPD und Grünen haben mit Blick auf die anstehenden Entscheidungen zum Bundeshaushalt für 2023 vor einem zu strikten Sparkurs gewarnt.

zum Artikel

G7-Gipfel endet mit massiven Unterstützungszusagen an Ukraine

Scholz stellt "Marshallplan" für kriegszerstörtes Land in Aussicht

Der G7-Gipfel ist mit der Zusage massiver Unterstützung für die Ukraine in ihrem Kampf gegen Russland zu Ende gegangen.

zum Artikel

G7-Gipfel endet mit massiven Unterstützungszusagen an Ukraine

Kassen-Zusatzbeiträge sollen um 0,3 Prozentpunkte steigen

Lauterbach begründet Vorhaben mit Rekorddefizit von 17 Milliarden Euro

Die Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen sollen im kommenden Jahr um 0,3 Prozentpunkte steigen.

zum Artikel

Kassen-Zusatzbeiträge sollen um 0,3 Prozentpunkte steigen

Söder will vorerst keine großen Gipfeltreffen mehr in Bayern haben

Bayerns Regierungschef schlägt Shanty- oder Bergmannschor statt Trachtlern vor

Nach der Gastgeberrolle für zwei G7-Gipfel hintereinander will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vorerst keine internationalen Gipfel mehr im Land haben.

zum Artikel

Söder will vorerst keine großen Gipfeltreffen mehr in Bayern haben

Scholz würdigt "Klarheit und Stärke" des G7-Gipfels

Kanzler benennt drei Kernbotschaften nach Ende des Elmau-Treffens

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat die Ergebnisse des dreitägigen G7-Gipfels als "Signal der Klarheit und Stärke" gewürdigt.

zum Artikel

Scholz würdigt "Klarheit und Stärke" des G7-Gipfels

G7 wollen Scholz-Plan für "Klimaclub" bis Jahresende umsetzen

Kanzler: Klimaschutz muss "Wettbewerbsvorteil und kein Nachteil" sein

Die G7 wollen den Vorschlag von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) für einen "Klimaclub" bis Ende des Jahres umsetzen.

zum Artikel

G7 wollen Scholz-Plan für "Klimaclub" bis Jahresende umsetzen

Lemke dringt auf effektiveren Meeresschutz

Umweltministerin warnt vor Gefahren "für unsere eigenen Lebensgrundlagen"

Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat anlässlich der zweiten Weltozeankonferenz der Vereinten Nationen (UNOC) zu einem effektiveren Meeresschutz aufgerufen.

zum Artikel

Lemke dringt auf effektiveren Meeresschutz

CDU-Wirtschaftsrat fordert Moratorium für Technologieverbote

Umweltrat tagt am Dienstag zum Aus für den Verbrenner

Der unternehmernahe Wirtschaftsrat der CDU hat vor dem Hintergrund des geplanten Verbrenner-Aus ein Moratorium für Technologieverbote gefordert.

zum Artikel

CDU-Wirtschaftsrat fordert Moratorium für Technologieverbote

Habeck warnt vor Zwangs-Drosselung von Gas im Winter

Wirtschaftsminister: Reduktion von Gas könne zu Wirtschaftskrise führen

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat vor Zwangs-Drosselungen von Gas bei einer Mangellage im kommenden Winter gewarnt.

zum Artikel

Habeck warnt vor Zwangs-Drosselung von Gas im Winter

SPD-Fraktionsvize sieht keinen Spielraum für längere Akw-Laufzeiten

Politiker wirft Union "energiepolitischen Blindflug" vor

SPD-Bundestagsfraktionsvize Miersch sieht inmitten drohender Energieversorgungsengpässe keinen Spielraum für längere Laufzeiten für die drei verbliebenen Atomkraftwerke in Deutschland.

zum Artikel

SPD-Fraktionsvize sieht keinen Spielraum für längere Akw-Laufzeiten

Copyright 2019 © Xity Online GmbH