06.02.2023 || Startseite -> Nachrichten aus -> Gesundheit



Eigenanteile für Menschen in Pflegeeinrichtungen erneut gestiegen

Eigenanteile für Menschen in Pflegeeinrichtungen erneut gestiegen

Ersatzkassen mahnen Pflegereform aus einem Guss an

Die Eigenanteile für Menschen in stationären Pflegeeinrichtungen sind erneut deutlich gestiegen.

zum Artikel

Sachverständige: Gesundheitssystem schlecht auf Krisen vorbereitet

Gremium beklagt Mangel an Reaktions- und Anpassungsfähigkeit

Der Sachverständigenrat Gesundheit malt ein düsteres Bild des deutschen Gesundheitssystems.

zum Artikel

Sachverständige: Gesundheitssystem schlecht auf Krisen vorbereitet

"Freitesten" nach Corona-Infektion ab sofort nicht mehr kostenlos

Bund übernimmt Kosten nur noch bei medizinischem Personal

Wer sich mit dem Covid-19-Virus infiziert hat, muss die Kosten für das "Freitesten" künftig selber tragen.

zum Artikel

"Freitesten" nach Corona-Infektion ab sofort nicht mehr kostenlos

Deutlicher Rückgang bei Organspenden und Zahl der Spender

Stiftung: Häufig fehlt Einwilligung für Organentnahme

Sowohl die Zahl der Organspender als auch die gespendeten Organe sind im Jahr 2022 in Deutschland deutlich gesunken.

zum Artikel

Deutlicher Rückgang bei Organspenden und Zahl der Spender

KKH: Krankmeldungen bei Berufstätigen im dritten Corona-Jahr hoch

Erkältungswellen und elektronische Krankschreibung sorgten für Höchstwerte

Im dritten Corona-Jahr fehlten Arbeitnehmer krankheitsbedingt deutlich häufiger als in den Vorjahren.

zum Artikel

KKH: Krankmeldungen bei Berufstätigen im dritten Corona-Jahr hoch

Privatkliniken sehen durch Lauterbachs Reformpläne viele Krankenhäuser bedroht

Asklepios-Chef: Bis zu tausend Kliniken könnten pleite gehen

Vertreter der privaten Kliniken in Deutschland äußern scharfe Kritik an der von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) angestoßenen Krankenhausreform.

zum Artikel

Privatkliniken sehen durch Lauterbachs Reformpläne viele Krankenhäuser bedroht

Lauterbach kündigt Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr an

Minister: Pandemielage hat sich stabilisiert

Ab dem 2. Februar können Reisende im Fernverkehr der Bahn auf Corona-Schutzmasken verzichten.

zum Artikel

Lauterbach kündigt Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr an

Zahl akuter Atemwegserkrankungen geht zu Jahresbeginn deutlich zurück

Wert auf Niveau von vor Coronapandemie

Die Zahl der akuten Atemwegserkrankungen ist zum Jahresbeginn deutlich gesunken.

zum Artikel

Zahl akuter Atemwegserkrankungen geht zu Jahresbeginn deutlich zurück

Chef der Gesundheitsministerkonferenz für Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr

Lucha: Ab Februar sollten bundesweit möglichst einheitliche Regeln gelten

Der neue Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Manne Lucha (Grüne), plädiert für den Wegfall der Corona-Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr im Februar.

zum Artikel

Chef der Gesundheitsministerkonferenz für Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr

Festbeträge für 180 Kinder-Arzneien werden ausgesetzt

GKV: "Damit verschaffen wir allen Beteiligten Zeit"

Als Schritt gegen die Engpässe bei Kinder-Arzneimitteln werden die Festbeträge für bestimmte Medikamente ab Februar für drei Monate komplett ausgesetzt.

zum Artikel

Festbeträge für 180 Kinder-Arzneien werden ausgesetzt

Copyright 2019 © Xity Online GmbH