22.02.2020 || Startseite -> Nachrichten aus -> Wirtschaftsnews


Unionspolitiker Weiß regt gestaffelten Start bei Grundrente an

Unionspolitiker Weiß regt gestaffelten Start bei Grundrente an

Auszahlung soll im Januar zunächst für Neurentner beginnen

Um den Verwaltungsaufwand bei der geplanten Grundrente besser in den Griff zu bekommen, schlägt der Unions-Arbeitsmarktexperte Peter Weiß (CDU) einen gestaffelten Auszahlungsstart vor.

zum Artikel

Widmann-Mauz schlägt Expertenkommission gegen Muslimfeindlichkeit vor

Integrationsbeauftragte: "Gehören zusammen und müssen das zum Ausdruck bringen"

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung hat nach dem offenbar rassistischen Anschlag in Hanau die Bildung einer Expertenkommission vorgeschlagen, die Muslimfeindlichkeit bekämpfen soll.

zum Artikel

Widmann-Mauz schlägt Expertenkommission gegen Muslimfeindlichkeit vor

Minister Heil sagt Opfer-Angehörigen von Hanau Unterstützung zu

Neues Opferentschädigungsgesetz gilt seit vergangenem Jahr

Bundessozialminister Hubertus Heil (SPD) hat eine umfassende Unterstützung der Bundesregierung für die Angehörigen der Opfer von Hanau angekündigt.

zum Artikel

Minister Heil sagt Opfer-Angehörigen von Hanau Unterstützung zu

Özdemir: AfD ist der "politische Arm des Hasses"

Grünen-Politiker fordert nach Hanau konsequente Ausgrenzung der Partei

Der Grünen-Politiker Cem Özdemir hat nach dem Anschlag von Hanau eine konsequente Ausgrenzung der AfD durch die übrigen Parteien verlangt.

zum Artikel

Özdemir: AfD ist der "politische Arm des Hasses"

Minister Seehofer und Lambrecht äußern sich zu Anschlag in Hanau

Pressekonferenz zur aktuellen Lage

Innenminister Seehofer und Justizministerin Lambrecht äußern sich bei einer Pressekonferenz zu dem Anschlag von Hanau.

zum Artikel

Minister Seehofer und Lambrecht äußern sich zu Anschlag in Hanau

Steinmeier ruft in Hanau zu Zivilcourage und Zusammenhalt auf

Bundespräsident hält Gedenkansprache an Ort des Anschlags

In einer Gedenkansprache nach dem Anschlag von Hanau hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu gesellschaftlichem Zusammenhalt und Zivilcourage aufgerufen.

zum Artikel

Steinmeier ruft in Hanau zu Zivilcourage und Zusammenhalt auf

Bundestags-Innenausschuss will Donnerstag zu Anschlag von Hanau beraten

Auch Parlamentarisches Kontrollgremium kommt zu Sondersitzung zusammen

Mit dem Anschlag von Halle will sich der Innenausschuss des Bundestages in einer Sondersitzung am Donnerstag kommender Woche befassen.

zum Artikel

Bundestags-Innenausschuss will Donnerstag zu Anschlag von Hanau beraten

Seehofer kündigt nach Anschlag von Hanau schärfere Sicherheitsvorkehrungen an

Minister ordnet Trauerbeflaggung für alle öffentlichen Gebäude an

Als Reaktion auf den Anschlag von Hanau will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die Sicherheitsvorkehrungen in Deutschland verstärken.

zum Artikel

Seehofer kündigt nach Anschlag von Hanau schärfere Sicherheitsvorkehrungen an

Kramp-Karrenbauer: Hanau zeigt Notwendigkeit von "Brandmauer" gegen AfD

CDU-Vorsitzende wirft AfD Duldung von "Nazis" in eigenen Reihen vor

Nach Ansicht von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer unterstreicht der mutmaßlich rechtsextrem motivierte Anschlag von Hanau die Notwendigkeit zur Abgrenzung ihrer Partei von der AfD.

zum Artikel

Kramp-Karrenbauer: Hanau zeigt Notwendigkeit von "Brandmauer" gegen AfD

Steinmeier erklärt sich solidarisch mit Opfern von "rassistischem Hass"

Bundespräsident: Große Mehrheit verurteilt Rassismus, Hass und Gewalt

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich nach der Bluttat von Hanau solidarisch mit den Opfern rassistischer Gewalt erklärt.

zum Artikel

Steinmeier erklärt sich solidarisch mit Opfern von "rassistischem Hass"

Copyright 2019 © Xity Online GmbH