Samstag, 1.11.2014
Hannover
-> ->

Berlin begrüßt Ankündigung russischen Truppenabzugs

Erler mahnt in Ukraine-Konflikt weitere Schritte an

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat den geplanten Abzug russischer Truppen aus der Grenzregion zur Ukraine begrüßt.

De Maizière warnt vor Terroranschlägen in Deutschland

Minister sieht Gefahr durch heimkehrende Islamisten

Montag, 13.10.2014
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat erneut vor Terroranschlägen in Deutschland durch heimkehrende Islamisten gewarnt.

Neue Vorwürfe gegen Leyen - Ministerium widerspricht

Angeblich Akten zu "Euro-Hawk"-Folgeprojekt vernichtet

Sonntag, 12.10.2014
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) muss sich mit neuen Vorwürfen auseinandersetzen.

Deutscher Soldat bei in Afghanistan verletzt

Helikopter kippte bei Landeübung um

Sonntag, 12.10.2014
In Afghanistan ist ein deutscher Soldat leicht verletzt worden.

Kretschmann warnt vor Flüchtlingskrise in Deutschland

Grünen-Politiker begrüßt Angebote von Privatpersonen

Sonntag, 12.10.2014
Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat vor einer Flüchtlingskrise in Deutschland gewarnt.

Steinmeier: "Haben Ebola unterschätzt"

Gröhe hofft auf mehr freiwillige Helfer

Sonntag, 12.10.2014
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat eingeräumt, dass das Ausmaß der Ebola-Epidemie unterschätzt worden ist.

Steinmeier: Afghanistan-Einsatz weckte zu hohe Erwartung

"In Teilen des Landes regiert immer noch Gewalt"

Samstag, 11.10.2014
Bundesaußenminister Steinmeier (SPD) hat eine ernüchternde Bilanz des afghanistan-Einsatzes gezogen.

Comeback für Ex-Unions-Fraktionschef Friedrich Merz

Jurist in Kommission der Bundespartei berufen

Samstag, 11.10.2014
Rund fünf Jahre nach seinem Rückzug aus der Politik übernimmt der frühere Unions-Fraktionschef im Bundestag, Friedrich Merz, offenbar wieder ein Amt in der Bundes-CDU.

Berlin will Truppen für OSZE-Einsatz in Ukraine schicken

Mission erfordert laut Planung Bundestagsmandat

Freitag, 10.10.2014
Die Bundesregierung hat der OSZE ein Angebot für einen Beobachtereinsatz der Bundeswehr in der Ostukraine vorgelegt.

Entscheidung über Sterbehilfe wohl erst in einem Jahr

"Orientierungsdebatte" für diesen November geplant

Freitag, 10.10.2014
Der Bundestag wird wohl erst in einem Jahr über die Regelung zur Sterbehilfe entscheiden.

Deutsche trauen von der Leyen Bundeswehrreform nicht zu

Mehrheit lehnt höhere Rüstungsausgaben ab

Freitag, 10.10.2014
Dem "Politbarometer" zufolge sind fast 60 Prozent der Befragten der Meinung, dass Verteidigungsministerin von der Leyen mit Reformen bei der Bundeswehr scheitern wird.

Nur ein Marine-Helikopter für Seenotfälle einsatzbereit

Materialmängel wirken sich aus

Freitag, 10.10.2014
Bei der Bundeswehr werden immer neue Ausrüstungsmängel bekannt. Wie mehrere Medien berichten, ist derzeit nur ein Marine-Hubschrauber zur Seenotrettung einsatzfähig.

Beratungen über Bund-Länder-Kooperation in Wissenschaft

Vorhaben in erster Lesung im Bundestag

Freitag, 10.10.2014
Der Bundestag berät heute über eine engere Zusammenarbeit von Bund und Ländern im Wissenschaftsbereich.

Bundesrat wählt Bouffier zu neuem Präsidenten

Hessischer Ministerpräsident folgt Weil im Amt

Freitag, 10.10.2014
Hessens Ministerpräsident Bouffier (CDU) wird neuer Präsident des Bundesrats.
Anzeigen