Freitag, 29.08.2014
Hannover
-> ->

Gysi verärgert Linke mit Vorstoß zu Rüstungsexporten

Parteivize: Gysi soll Parteilinie einhalten

Mit seiner Forderung nach Waffenlieferungen an die Kurden im Irak ist Linken-Fraktionschef Gregor Gysi auf scharfen Widerspruch in der eigenen Partei gestoßen.

Kauder: Wir müssen Platz schaffen für Flüchtlinge in Not

CDU-Politiker lehnt Waffenlieferungen an Kurden ab

Dienstag, 12.08.2014
Angesichts steigender Flüchtlingszahlen aus Syrien und dem Irak fordert Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) eine rasche Umsetzung der Asylreform.

Scheuer: "Erdogan-Türkei hat in Europa nichts verloren"

CSU-Generalsekretär will Beitrittsverhandlungen stoppen

Dienstag, 12.08.2014
Nach Recep Tayyip Erdogans Sieg bei der Präsidentschaftswahl in der Türkei will die CSU die EU-Beitrittsverhandlungen mit dem Land endgültig stoppen.

CDU-Politiker für Waffenlieferung an Iraks Kurden

Wellmann: Zuschauen reicht nicht

Montag, 11.08.2014
Angesichts des Vormarsches der Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Nordirak hat der CDU-Außenexperte Karl-Georg Wellmann deutsche Waffenlieferungen an die irakischen Kurden gefordert.

Bosbach will Hürden zu Ausweisung von Ausländern senken

SPD und Grünen gegen Gesetzesverschärfungen

Montag, 11.08.2014
Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach will im Kampf gegen den Islamismus die rechtlichen Hürden zur Ausweisung straffällig gewordener Ausländer senken.

Grüne appellieren an Erdogan nach Wahltriumph

Ende von "Entdemokratisierung" gefordert

Montag, 11.08.2014
Die Grünen im Bundestag haben den neugewählten türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zum verantwortungsvollen Umgang mit seinem Wahlsieg aufgefordert.

Rufe nach mehr deutscher Hilfe für Flüchtlinge

Röttgen: Deutschland muss Zuflucht gewähren

Sonntag, 10.08.2014
Angesichts des Irak-Konflikts wollen Politiker mehr für die Flüchtlinge tun.

Ilse Aigner nennt sich ein "Landei"

Ex-Bundesministerin lebt wieder bei ihrer Mutter

Sonntag, 10.08.2014
Aus Berlin zurück zur Mutter in die bayerische Provinz - für Ilse Aigner bedeutet dies keinen Rückschritt.

Experten stellen Verfahren zur Rüstungskontrolle infrage

Kritik an geheim tagendem Bundessicherheitsrat

Sonntag, 10.08.2014
Das Verfahren zur Genehmigung von deutschen Waffenexporten ist nach Einschätzung mehrerer Verfassungsjuristen nicht mit dem Grundgesetz vereinbar.

Unions-Fraktionsvize fordert Führungsstärke von Merkel

Fuchs will "Neustart in der Wirtschaftspolitik"

Sonntag, 10.08.2014
Der Vize-Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs (CDU), hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu mehr Führungsstärke bei umstrittenen wirtschaftspolitischen Themen wie der grünen Gentechnik oder dem Fracking aufgefordert.

Seehofer rügt Haderthauer im ZDF in Modellauto-Affäre

CSU-Chef fordert im BR rasche Aufklärung

Sonntag, 10.08.2014
In der Modellauto-Affäre um die bayerische Staatskanzleichefin Christine Haderthauer hat Bayerns Ministerpräsident Horst SeehoferÂseine Vertraute öffentlich gerügt.

Künstler richten in Gaza-Krise offenen Brief an Berlin

Regierung soll Einfluss geltend machen

Samstag, 09.08.2014
Angesichts der Gaza-Krise haben sich fast 400 Intellektuelle und Kulturschaffende in Deutschland in einem offenen Brief an die Bundesregierung und den Bundestag gewandt.

Kipping zweifelt an Rot-Rot-Grün auf Bundesebene

Linken-Chefin: Kein Umverteilungswillen bei Rot-Grün

Samstag, 09.08.2014
Linksparteichefin Katja Kipping sieht kaum Chancen für eine Regierungskoalition mit SPD und Grünen nach der nächsten Bundestagswahl.

Bundesregierung will Namensliste mit Geheimagenten

Alle Botschaften zur Offenlegung aufgefordert

Freitag, 08.08.2014
Offenbar als Konsequenz aus der Spionage-Affäre fordert die Bundesregierung laut einem Medienbericht von allen ausländischen Botschaften in Deutschland eine Liste mit den hierzulande aktiven Geheimagenten.
Anzeigen