Samstag, 1.11.2014
Breckerfeld
-> ->

Hans-Joachim Stuck ist neuer DMSB-Präsident

Ehemaliger Formel 1-Fahrer folgt auf Johne

Der ehemalige Formel 1-Fahrer und DTM-Champion Hans-Joachim Stuck ist neuer Präsident des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB). Er folgt auf Torsten Johne, der in den letzten vier Jahren die Geschicke des Verbandes geleitet hatte.

Saisonfinale 2011 in Abu Dhabi

Porsche Mobil 1 Supercup

Mittwoch, 27.07.2011
Der Rennkalender des Porsche Mobil 1 Supercup ist wieder komplett: Auf dem Yas Marina Circuit, dem supermodernen Grand-Prix-Kurs in Abu Dhabi, trägt der schnellste internationale Markenpokal der Welt am 12. und 13. November im Rahmen des Formel-1-Rennens seine Saisonläufe zehn und elf aus – als Ersatz für die zwei Rennen, die im März in Bahrain ausgefallen waren.

Flügeltürer im Look des Oldie-Renners

Mercedes-Benz SLS AMG GT3 wie der 300 SEL 6.8 AMG

Dienstag, 26.07.2011
Am Wochenende ist es wieder soweit: das 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps (Belgien) steht an. Kenneth Heyer im Silberpfeil mit den Flügeltüren geht mit Startnummer 35 ins Rennen und tritt damit in die Fußstapfen seines Vaters Hans Heyer der bereits 1971 teilnahm und damit sein 40. Jubiläum feiert.

Mercedes-Benz bringt Motorsport hautnah in die Stuttgarter Innenstadt

Abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie

Donnerstag, 21.07.2011
Mit einem großen Familientag unter dem Motto "Motorsport hautnah" enden am Sonntag, den 14. August 2011, die Stuttgarter Sternstunden im Herzen der Landeshauptstadt. Ab 12:30 Uhr präsentiert Mercedes-Benz seine Motorsportler um Michael Schumacher und Nico Rosberg sowie alle aktuellen DTM-Fahrer auf dem Schlossplatz und in der mb! Lounge.

Thomas Tekaat gewinnt Zeitfahren der MINI Challenge im Münchner Olympiastadion

Enge Kurvenduelle begeistern das Publikum des DTM Show-Events.

Dienstag, 19.07.2011
München: Der schnellste MINI Challenge Pilot unter dem Zeltdach des Münchner Olympiastadions heißt Thomas Tekaat (Hargesheim, Lechner Racing Team). Bei dem Zeitfahren, das im Rahmen des DTM Show-Events stattfand, fuhr er mit 1:04,712 min die beste Rundenzeit aller 18 Starter und holte sich damit seinen ersten Sieg in der Clubsportserie.

Porsche Mobil 1 Supercup, 6. Lauf beim Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring

Starke Verfolger machen Jagd auf Tabellenführer René Rast

Dienstag, 19.07.2011
Stuttgart: Nach seinem erfolgreichen Gastspiel beim Porsche Carrera World Cup steht für den Porsche Mobil 1 Supercup am 24. Juli das zweite Nürburgring-Rennen der Saison auf dem Programm. Es ist gleichzeitig das 200. Rennen der erfolgreichen Supercup-Geschichte und findet nicht auf der legendären Nordschleife statt, sondern auf der Grand-Prix-Strecke.

Alte Schätzchen auf Zollverein

Oldtimertreff begeistert Autofreunde

Mittwoch, 29.06.2011
Am 03. Juli 2011 treffen sich wie jeden ersten Sonntag im Monat Sammler, Besitzer und Bewunderer historischer Fahrzeuge auf dem Welterbe-Gelände.

BMW 1er M Coupé startet als SafetyCar bei der MotoGP

BMW unterstüzt das MotoGP auch in diesem Jahr

Montag, 21.03.2011
München: Die als MotoGP bekannte Motorrad-Straßen-Weltmeisterschaft gehört zu den attraktivsten und spektakulärsten Sportereignissen weltweit. Das Engagement der BMW M GmbH in der Königsklasse des Motorrad-Rennsports geht nunmehr in das 13.Jahr.

Frentzen mit Rennsport-Comeback im ADAC GT Masters 2011

Ex-Formel-1-Star und Skisprunglegende Hannawald bilden ein Team

Donnerstag, 17.03.2011
Vierschanzentournee-Sieger trifft auf Formel-1-Vizeweltmeister: Sven Hannawald (36, München) startet an der Seite des dreifachen Grand-Prix-Siegers Heinz-Harald Frentzen (43, Monaco) im ADAC GT Masters. Das neue Dream-Team teilt sich eine Corvette von Callaway Competition. Mit einer schlagkräftigen Fahrerpaarung startet auch die zweite Callaway-Corvette: FIA GT3-Europameister Daniel Keilwitz (21, Villingen) und Diego Alessi (39, Italien) wollen mit dem US-Sportwagen im ADAC GT Masters für Furore sorgen. Mittlerweile bilden 38 Fahrzeuge in der "Liga der Traumsportwagen" ein Rekord-Starterfeld.

24-Stunden-Rennen Nürburgring

Porsche tritt mit noch effizienterem 911 GT3 R Hybrid an

Donnerstag, 17.03.2011
Stuttgart: Porsche geht beim 24-Stunden-Rennen Nürburgring am 25. Juni mit einer weiterentwickelten Version des Porsche 911 GT3 R Hybrid an den Start. Entwicklungsschwerpunkt war die Verbesserung der Effizienz durch gezielte Optimierung der Hybrid-Komponenten, deren Gewicht um 20 Prozent gesenkt werden konnte. Der 911 GT3 R Hybrid in der Version 2.0 soll bei reduziertem Verbrauch die gleichen Rundenzeiten erreichen wie sein Vorgänger.

Carsten Mohe geht mit neuem Renault Megane RS an den Start

Deutsche Rallye-Meisterschaft 2011

Mittwoch, 16.03.2011
Carsten Mohe und Beifahrerin Katrin Becker nehmen auch 2011 wieder an der Deutschen Rallye-Meisterschaft teil und setzen dabei sogar auf ein neues Renngerät – einen rund 280 PS starken Renault Mégane R.S. in Gruppe N-Spezifikation. Der deutsche Division-2-Meister von 2009 ergänzt seine Saisonplanung um weitere Rallyes im Ostteil der Bundesrepublik.

Asch und Ammermüller greifen im a-workx-Porsche an

Ex - Formel 1 Fahrer verstärkt Porsche-Team

Montag, 14.03.2011
Die Premiere von a-workx-Akrapovic im ADAC GT Masters verlief im letzten Jahr mit einem Paukenschlag. Auf Anhieb konnte das Team aus Weßling bei München im Debütrennen mit einem Porsche 911 zum Sieg fahren.

Ralley Monte Carlo Historique.

Finnische Rallyelegende Rauno Aaltonen am Start

Mittwoch, 02.02.2011
Die Rallye Monte Carlo feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag. Die finnische Rallyelegende Rauno Aaltonen – Monte Sieger 1967 auf einem Mini Cooper S - trat erneut mit einem Mini an.

Meilenwerk Düsseldorf.

Classic Remise Days und 125 Jahre Automobil

Dienstag, 18.01.2011
Düsseldorf: Im Düsseldorfer Meilenenwerk findet am 9. und 10. April 2011 eine Oldtimerausstellung statt.
Anzeigen